baroque style punks by CHANEL

Karl Lagerfeld hat die neue Cruise-Kollektion von Chanel wieder einmal umwerfend und polarisierend inszeniert. In Versaille, der perfekten Kulisse für sein Crossover von Barock und Punk, pastellfarbenen Haaren und Make-up gekreuzt mit einer trotzigen punkigen Attitüde. “Es ist Coco Rock, nicht Rokoko” so Lagerfeld zu seiner neuen Kollektion – und das äßerst gelungen, so finden wir. 

Der Look wird nochmals durch den androgynen ritterhaften Bob gebrochen und so modern und gleichzeitig zeitlos gehalten.

Gelungenes Branding setzt Lagerfeld auch durch die Schönheitsflecke ein, die aus dem Chanel-Logo entstehen. Das Logo wird als kleiner Aufkleber aufgebracht. Aber leider kommt dieser Teil der Cruise-Kolletkion nicht in den Handel.

Schade finden wir, so ein Chanel-Branding auf dem Decolté könnte doch sehr verführerisch sein…

Be first to comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.