Achtung: Hipster Olympiade 2012 im Postbahnhof

„Sind wir nicht alle ein bisschen Hipster?“ Unter diesem Motto findet die TrendMafia am Samstag, den 21. Juli 2012 im Rahmen der Hipster-Olympiade 2012 im Postbahnhof am Ostbahnhof statt.

Hipster gibt es in Berlin ja mittlerweile wie Sand am Meer. Was einst als ironischer Ausdruck des eigenen Individualismus begann, ist in vielen Berliner Innenstadtbezirken mittlerweile längst zum Breitensport geworden. Zeit sich die Frage zu stellen: Wer ist eigentlich der krasseste, individualistischste und ironischste Hipster der ganzen Stadt?

Die Olympiade
Neben den klassischen Hipster-Wettkämpfen im „Jutebeutelsackhüpfen“, „Hornbrillenweitwurf“, „Röhrenjeans Tauziehen“ uvm. lassen es die Veranstalter ordentlich krachen: Open Air Party, Fashion-Walk, Kreativmarkt und Urban-Art Ausstellung.
Ihr habt die Gelegenheit, dabei zu sein. All das kostenlos auf dem Gelände des Postbahnhofs am Ostbahnhof.

Weitere Infos unter: www.hipster-olympiade.de 

Und weil’s so schön war hier das Youtube Video aus dem letzten Jahr: 

Be first to comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.